ANLEGESTELLEN

 

 

 

 Wir starten auch von da, wo Sie wohnen

 

Schiff fahren von Berlin nach Potsdam…

 

In Berlin und Umland haben wir eine große Auswahl an Anlegestellen. Das kann unter anderem bei Partnerhäfen, Marinas, Segel- und Rudervereinen, Anlegebrücken, Uferstegen und vielen anderen Stationen sein. In fast jedem Bezirk sind Dampferanlegestellen zu finden, um hier nur einige zu nennen wie z. Bsp. Charlottenburg Spreeufer, Schloss Bellevue, Kreuzberg Oberbaumbrücke, Tegel Greenwichpromenade, Köpenick, Rummelsburger Bucht, Potsdam das neue Palais oder die Glienicker Brücke.

Gerne können wir auch von der Havel aus starten oder anlegen. Begehrte Ausflugsziele für Schiffstouren sind Potsdam, der Wannsee oder wer es lieber romantisch mag, die Pfaueninsel mit ihrem 67 Hektar großen Landschaftspark.

…vom Tempelhofer Hafen bis zum Müggelsee

 

Wer stattdessen einen Bummel auf dem Wasser durch die Berliner Innenstadt unternehmen möchte, dem können wir die Brückentour, oder ein Sightseeing aus der Bordperspektive empfehlen. Günstigster Start wäre hier die Caprivibrücke nahe dem Schloss Charlottenburg, ein idealer Ausgangspunkt für Stadtrundfahrten zwischen Landwehrkanal und Spree.

Wir stellen Ihnen gerne eine individuelle Tour zusammen und beraten Sie hinsichtlich der günstigsten Schiffsanlegestellen.

Einfach eine kurze E-Mail schreiben oder anrufen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.